Kontakt
Chat-Icon

Chatten

Hier treffen sich DLRG-Mitglieder und Interessierte aus ganz Deutschland.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Das Seebrückenunglück vom 28. Juli 1912 in Binz, bei dem 17 Menschen starben,war der Anlass zur Gründung der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) im Jahre 1913. Während in den alten Bundesländern die DLRG nach dem zweiten Weltkrieg nach und nach wieder aufgebaut wurde, war in der DDR diese nicht wieder zugelassen worden. Am 5. Februar 1990 entschlossen sich auf einer Hauptversammlung des Wasserrettungsdienstes des DRK 28 Mitglieder, die Wasserrettung in eigener Regie zu übernehmen und eine Ortsgruppe der DLRG zu gründen.


Mit der Gründung der DLRG Stralsund konstituierte sich gleichzeitig die erste Ortsgruppe in den neuen Bundesländern. Mit über 500 Mitgliedern gehört die DLRG Stralsund zu den größten Vereinen der Hansestadt. Neben der Ausbildung von Schwimmern, Rettungsschwimmern, Bootsführern, Katastrophenschutzhelfern, Sanitätern und Ersthelfern legen die Verantwortlichen sehr viel Wert auf Jugendarbeit. Sie können zu Recht auf ihren Nachwuchs stolz sein, sichern sie doch im Seebad in der Sommersaison ab.